Suchmaschinenoptimierung:
der Kunde ist auch hier König

Die derzeit größte und wichtigste Suchmaschine hört auf den Namen Google. In Deutschland laufen hierüber über 90 Prozent der Suchanfragen, weltweit werden monatlich Anfragen im dreistelligen Milliardenbereich bearbeitet. In einem so hohen Suchaufkommen gewinnt, wer weit oben steht, dadurch schnell den Blick des Google-Nutzers und so auch eines potenziellen neuen Kunden auf sich zieht. Doch wie schafft man es bei Google „ganz nach oben“?

Natürlich lässt sich ein Netzriese wie Google nicht in die Karten schauen. Eine allgemeine Zauberformel für ausgeprägt gutes Suchmaschinenranking ist auch noch nicht erfunden worden. Fest steht: Die Verarbeitung von Suchbegriffen, sogenannten Keywords, in einer bestimmten Dichte reicht längst nicht mehr aus. Der Algorithmus zur Ausgabe von Ergebnissen wird ständig überarbeitet, erweitert und neuen Trends angepasst. Grundlagen sind bekannt, aber die genaue Funktionsweise bleibt streng geheim und Schlupflöcher werden schnell gestopft.

Diese Suchmaschinenoptimierung ist übrigens kein einmaliger, sondern ein langfristiger Prozess. Am Anfang steht die Definition Ihrer Zielgruppen und der darauf abgestimmten Festlegung relevanter Suchbegriffe. Bei bestehenden Webseiten können Navigation sowie Inhalte dahingehend verbessert und technische Mängel beseitigt werden. Damit ist die Grundlage geschaffen. Nun gilt es, durch regelmäßige inhaltliche Arbeit - beispielsweise mit kontinuierlichem Einstellen von Neuigkeiten und redaktioneller Begleitung Ihrer Webpräsenz – die Seite immer weiter zu stärken und dadurch ihre Relevanz in den Suchmaschinen stetig zu erhöhen.

Eines ist jedoch ebenfalls sicher: Google liegen seine Nutzer am Herzen und nicht Unternehmer, die die Suchmaschine als Marketinginstrument nutzen. Der Suchende soll schnell und bequem möglichst gute und relevante Antworten auf seine Fragen erhalten. Fazit: Bei der Suchmaschinenoptimierung steht nicht das Unternehmen, sondern sein Kunde im Mittelpunkt.

Google: Wie werden Internetseiten bewertet?

Google besucht mit vielen automatischen Helfern, sogenannten Bots, täglich viele Internetseiten und nimmt die Inhalte unter die Lupe. Dabei geht es zum einen um eine saubere technische Umsetzung, zum anderen aber vor allem um guten und strukturierten Inhalt.

Google bringt seinen Bots immer stärker bei, worauf sie achten müssen und was ein menschlicher Besucher als gut oder schlecht empfindet. Natürlich können diese kleinen Software-Wunder Seiten nicht tatsächlich wie ein echter Mensch bewerten und sehen z.B. nicht, ob Ihre Bilder verwackelt sind oder Ihre Schriftart schlecht zu lesen ist. Sie sehen allerdings sehr zuverlässig, worum es auf Ihrer Seite geht, ob sie übersichtlich strukturiert, gut mit anderen vernetzt ist und regelmäßig gepflegt wird.

Ein zweites Bewertungsinstrument ist das Benutzerverhalten der echten Menschen in Google: Wann wird Ihre Seite angeschaut, welche Unterseiten werden besucht, wie lange und wie viele Besucher haben sie überhaupt angeklickt, wer empfiehlt Ihre Seite durch einen Link?

Damit Ihre Seite von Google weit oben angezeigt wird, ist es also wichtig, Besucher durch einen tollen ersten Eindruck auf Ihre Seite zu locken und durch interessante Inhalte möglichst lange dort zu halten. In die Bewertung fließen jedoch nicht mehr nur Ihre Internetseite und Ihre Links ein.

Google gibt jedem Nutzer des Internets selbst bei gleichlautender Anfrage ein anderes Suchergebnis aus. Die Maschine weiß, von wo ein Benutzer seine Suche startet und auch welche Seiten er vorher besucht hat. Je nach Einstellung des Browsers kennt Google das bisherige Surfverhalten des Nutzers und nutzt diese Daten, um die Suchergebnisse, die angeboten werden, noch stärker auf die Bedürfnisse des Einzelnen zuzuschneiden.

Was wir für Sie tun können

Die September Werbeagentur unterstützt Sie in der Analyse, Planung und Konzeption suchmaschinenrelevanter Maßnahmen für Ihre Webseite. Technisch saubere Seiten und gut strukturierte, einladende Inhalte bilden die generelle Grundlage unserer Webentwicklung. Wir machen es den Google-Bots so bequem wie möglich, sich auf Ihrer Seite zurecht zu finden, damit sie gut bewertet wird und die Bots gerne wieder kommen. So legen wir eine gute Grundlage für gezielte Optimierungsarbeiten.

Für eine aktive Verbesserung Ihrer Seite unterstützen wir Sie bei der Erarbeitung eines Konzeptes mit Schlüsselbegriffen (Keywords) und bei der Einarbeitung dieser in Ihre Seite. Neben sogenannten Metatags, die für den Nutzer im Internet unsichtbar sind, ist hier auch die Überarbeitung und Schärfung Ihrer Textinhalte und Ihres Navigationskonzeptes hilfreich.

Außerdem ist es wichtig, viele Besucher möglichst lange für die Seite zu interessieren. Hier geht es zunächst darum, die Seite für Nutzer bequem zu machen (Usability). In Konzept und Design achten wir von Anfang an darauf, dass sich Besucher auf Ihrer Seite gut zurecht finden und wohlfühlen. Die Gestaltung wird dabei in Bilder- und Farbwelt speziell auf Ihre Zielgruppe angepasst.

Darüber hinaus entwickeln wir mit Ihnen Konzepte, um regelmäßig interessante und aktuelle Inhalte zu generieren. Eine beliebte und relativ pflegeleichte Methode bieten hier z.B. Nachrichtenmodule, in denen Sie Ihre Zielgruppe regelmäßig über neue Produkte, Gesetzesänderungen, Referenzen oder allgemein Neuigkeiten Ihres Unternehmens informieren können. Mindestens einmal im Jahr bitten wir zur „Durchsicht“: Wir prüfen die einzelnen Elemente des SEO-Maßnahmenpakets auf Aktualität und Funktion, beispielsweise Links zu externen Quellen, die bisweilen auch verschwinden können. Pflegen Sie Ihre Webseite selbst, beheben wir in einem kurzen regelmäßigen Check eingeschlichene Fehler. Das Suchmaschinenranking wird nicht nur durch konkrete Aktivitäten auf Ihrer Webseite selbst begünstigt. Auch die Einbindung sozialer Medien wie Facebook oder Google+ wirken positiv darauf ein. Wir beraten Sie gern zur Arbeit mit diesen Kommunikationskanälen und zur Implementierung in Ihren Online-Auftritt. Natürlich unterstützen wir Sie auch bei der Pflege der einzelnen Profile. Letztendlich sind jedoch Sie der Hauptakteur, denn niemand kennt Ihre Zielgruppe und Ihr Unternehmen so gut und kann Ihre Unternehmenskultur so authentisch repräsentieren wie Sie selbst!

Nutzen Sie die Chancen des World Wide Web als Instrument zur Gewinnung und Bindung von Kunden. Die September Werbeagentur ist hierbei gern Ihr vielseitig talentierter Partner!

Bewertung von Webseiten:

  • technisch saubere Umsetzung
  • gute Seitenstruktur
  • Suchbegriffe (Keywords)
  • aktuelle Inhalte
  • Verknüpfungen innerhalb der Seite und nach Außen im Web
  • Besucherzahlen
  • Besuchsdauer
  • Verlauf der Internetnutzer
  • lokaler Standort

Leistungen der Agentur:

  • technische Grundlagen überprüfen und anpassen
  • Festlegen von Schlüsselbegriffen
  • Überarbeitung der Metatags
  • Überarbeitung des Navigations-Konzeptes mit Blick auf Begriffe und Bedienbarkeit
  • Schärfen der textlichen Inhalte
  • Konzept zur regelmäßigen Produktion interessanter und neuer Inhalte
  • Einbindung sozialer Netzwerke